Fachverband Deutsch im DGV

Ak­tu­el­les

 

Lesen Sie hier Neu­ig­kei­ten rund um die Ak­ti­vi­tä­ten des FV im DGV.

Kategorienfilter

Archive

27. Deutscher Germanistentag 2022

Der 27. Deut­sche Ger­ma­nis­ten­tag wird vom 25. bis 28. Sep­tem­ber 2022 an der Uni­ver­si­tät Pa­der­born statt­fin­den und sich mit dem Rah­men­the­ma „Mehr­deu­tig­kei­ten“ aus­ein­an­der­set­zen. Der Call for Panels wird vor­aus­sicht­lich im ersten Quartal des Jahres 2021 ver­öf­fent­licht…

mehr lesen

2021 lädt der DGV erneut ein: Sprachwandel oder Sprachverfall?

Das Ver­an­stal­tungs­for­mat „Der DGV lädt ein“ wird am 5. März 2021 zum zweiten Mal an­ge­bo­ten werden. Or­ga­ni­siert durch Prof. Dr. Manuel Braun und aus­ge­rich­tet an der Würt­tem­ber­gi­schen Lan­des­bi­blio­thek in Stutt­gart wird es um das Thema „Sprach­wan­delt oder Sprach­ver­fall?…

mehr lesen

Was es mit den „Mohren“ auf sich hat…

Helmut Glück for­mu­liert er­hel­len­de Er­läu­te­run­gen zu einem um­kämpf­ten Begriff. Aus ak­tu­el­lem Anlass erklärt der Sprach­wis­sen­schaft­ler und Pro­fes­sor für Deutsch als Fremd­spra­che die sprach­ge­schicht­li­chen Wurzeln: Auf das La­tei­ni­sche, nicht auf das Grie­chi­sche geht der…

mehr lesen
Joseph von Eichendorff – ausinterpretiert?

Joseph von Eichendorff – ausinterpretiert?

Fach­ta­gung des Lan­des­ver­bands Berlin-Brandenburg am 23. Sep­tem­ber 2020 In­ter­es­se an einem Klas­si­ker der Ro­man­tik, der ver­meint­lich keine Fragen mehr auf­wirft? Für das kom­men­de 3. Kurs­halb­jahr der Ober­stu­fe sind Schrif­ten Joseph von Ei­chen­dorffs als ver­bind­li­che…

mehr lesen
Fachtagung zum Thema „Digitalisierung und Deutschunterricht“

Fachtagung zum Thema „Digitalisierung und Deutschunterricht“

Auf­grund der Coronavirus-Pandemie konnte die Jah­res­ta­gung des baden-württembergischen Lan­des­ver­bands im ZKM Karls­ru­he am 25. März 2020 nicht statt­fin­den. Sie wird nun am 10. Oktober 2020 nach­ge­holt. Fä­cher­über­grei­fend (Bil­den­de Kunst, Ge­schich­te mit…

mehr lesen
Zeit für bessere Bildung

Zeit für bessere Bildung

Der Lan­des­ver­band Baden-Württemberg hat ein Po­si­ti­ons­pa­pier for­mu­liert, das sich für eine Über­prü­fung der bislang bun­des­weit un­ein­heit­li­chen Aus­ge­stal­tung der gym­na­sia­len Schul­form mit acht oder neun Jahren bis zur All­ge­mei­nen Hoch­schul­rei­fe aus­spricht. Es wird eine…

mehr lesen
SLLD – Sprachlich-Literarisches Lernen und Deutschdidaktik

SLLD – Sprachlich-Literarisches Lernen und Deutschdidaktik

Das neu­ar­ti­ge deutsch­di­dak­ti­sches Pu­bli­ka­ti­ons­for­mat ist si­cher­lich auch für Lehr­kräf­te in­ter­es­sant: SLLD – Sprachlich-Literarisches Lernen und Deutsch­di­dak­tik wird als Projekt von der Deutschen For­schungs­ge­mein­schaft ge­för­dert und zielt als Open-Access-Plattform auf…

mehr lesen

Digitale Sitzung des Bundesvorstands

Auf­grund der Corona-Pandemie hat die zweite Vor­stands­sit­zung des Bun­des­vor­stands des FV im DGV 2019–2022 im di­gi­ta­len Format statt­ge­fun­den. Per Online-Konferenz wurden am 19. Juni 2020 ak­tu­el­le Auf­ga­ben dis­ku­tiert.

mehr lesen
„Kommunikationsmodelle – Nachteil und Nutzen“: Hauptvortrag der Fachtagung 2018 des Landesverbandes Berlin-Brandenburg erscheint als Aufsatz

„Kommunikationsmodelle – Nachteil und Nutzen“: Hauptvortrag der Fachtagung 2018 des Landesverbandes Berlin-Brandenburg erscheint als Aufsatz

Das 4. Heft der „Mit­tei­lun­gen des Deutschen Germanistenverbandes“ dieses Jahres wird dem Thema Kom­mu­ni­ka­ti­on ge­wid­met sein. Darin finden sich auch Ar­beits­er­geb­nis­se der Ber­li­ner Fach­ta­gung zum gleich­na­mi­gen Thema im Sep­tem­ber 2018. Unter anderem legt der da­ma­li­ge…

mehr lesen

Oßmannstedter Studientage: Geplante Wiederaufnahme im Herbst

Die Weimar-Jena-Akademie und mit ihr die Oß­mann­s­ted­ter Stu­di­en­ta­ge sind von der Coronavirus-Krise direkt be­trof­fen. Die Bil­dungs­stät­te im Wie­land­gut ist Mitte März – mit den ersten Oß­mann­s­ted­ter Stu­di­en­ta­gen dieses Jahres – ge­schlos­sen worden. Für die Oß­mann­s­ted­ter…

mehr lesen
Umfrage „Distant Learning im Deutschunterricht“

Umfrage „Distant Learning im Deutschunterricht“

For­schen­de der Uni­ver­si­tät Greifs­wald haben eine Umfrage kon­zi­piert, um Deutsch­lehr­kräf­te zu ihren Er­fah­run­gen mit di­gi­ta­lem Schul­un­ter­richt zu be­fra­gen. Die Umfrage be­schäf­tigt sich mit der Her­aus­for­de­rung, in kurzer Zeit neue di­gi­ta­le Un­ter­richts­me­tho­den zu…

mehr lesen

Beschädigung der Sprache durch Kongruenzfehler

Nicht Neo­lo­gis­men oder An­gli­zis­men sieht der eme­ri­tier­te Anglist Theo Stemm­ler als Gefahr für die deut­sche Sprache, sondern zu­neh­men­de Schlud­rig­kei­ten in der gram­ma­ti­schen Logik. Lesen Sie seinen er­hel­len­den Artikel „Os­teo­po­ro­se im Sprachs­ke­lett“ in der Frank­fur­ter…

mehr lesen
Umfrage „Distant Learning im Deutschunterricht“

Digitaler Schulunterricht

Di­gi­ta­le Inhalte sind zu­neh­mend re­le­vant und gerade in der jet­zi­gen Zeit ge­frag­ter denn je. Lehrer*innen, Schüler*innen und Eltern werden derzeit täglich vor die Her­aus­for­de­rung des Ho­me­schoo­lings ge­stellt. Viele Bil­dungs­me­di­en­ver­la­ge bieten aktuell kos­ten­lo­se…

mehr lesen
Umfrage „Distant Learning im Deutschunterricht“

Externe Hinweise

Der Fachverband Deutsch erhält re­gel­mä­ßig Hin­wei­se ver­schie­de­ner In­sti­tu­tio­nen und Or­ga­ni­sa­tio­nen auf ak­tu­el­le Ver­an­stal­tun­gen, Preise, Sti­pen­di­en und vieles mehr, die wir Ihnen selbst­ver­ständ­lich nicht vor­ent­hal­ten möchten. In Zukunft werden wir diesen Bereich…

mehr lesen