Vortrag, Lesung & Dis­kus­si­on: Die Fach­ta­gung „Lyrik der Ge­gen­wart“ des Lan­des­ver­bands Berlin/Brandenburg am 23. Oktober 2019 verband zeit­ge­nös­si­sche Lyrik mit Fach­wis­sen­schaft und Fach­di­dak­tik.

Zu­nächst gab Chris­ti­an Metz auf der Grund­la­ge seiner viel­be­ach­te­ten Pu­bli­ka­ti­on „Poe­tisch denken: Die Lyrik der Ge­gen­wart“ einen Über­blick zur jüngs­ten Ent­wick­lung zeit­ge­nös­si­scher deutscher Lyrik. An­schlie­ßend lasen Ann Cotten und Nico Bleutge aus ihrem ly­ri­schen Werk. Die Ver­an­stal­tung schloss mit einer ge­mein­sa­men Dis­kus­si­on zum Thema Chancen und Hürden mo­derns­ter Lyrik im Deutsch­un­ter­richt unter Ein­bin­dung des Pu­bli­kums.